Kein-Signal

Alle Beetronics-Touchscreen-Monitore verfügen über unterschiedliche Videoanschlüsse und Videokanäle. Es ist wichtig, dass die verwendete Videoverbindung und der ausgewählte Eingangskanal übereinstimmen. Dies kann mit den Tasten auf der Rückseite des Touchscreen-Monitors oder mit der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung erfolgen. Standardmäßig ist der Bildschirm auf den HDMI-Kanal eingestellt.

  1. Klicken Sie auf Input und wählen Sie den Kanal aus, der Ihrer Verbindung entspricht.
  2. Klicken Sie auf Enter/Auto, um die Auswahl zu bestätigen.

Sobald die Auflösung und das Signal der Quelle unterstützt werden, haben Sie die Installation des Touchscreen-Monitors abgeschlossen und Sie können Ihren Touchscreen-Monitor verwenden.

Wenn Sie nach den obigen Schritten weiterhin keine Vollbildanzeige erhalten, werden Auflösung und Frequenz des Quellensignals möglicherweise nicht unterstützt. Überprüfen Sie in diesem Fall, ob die Einstellung des Quellensignals mit den unterstützten Auflösungen und Frequenzen des jeweiligen Touchscreen-Monitors übereinstimmt.

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie die beschriebenen Schritte befolgt haben, wenden Sie sich an unseren Kundendienst. Wir sind an den Werktagen von 8.30 bis 17.30 Uhr unter 0315 28 07 77 oder per E-Mail unter info@beetronics.ch erreichbar.

0315 28 07 77
Mo. - Fr. | 8:30 - 17:30
Entwickelt für die professionelle Nutzung
Schnelle und langfristige Verfügbarkeit
Erreichbar Mo. - Fr. | 8:30 - 17:30
4.9/5 basierend auf 332 Bewertungen
Kostenloser Versand in der Schweiz
Rufen Sie uns an: 0315 28 07 77